Category / Allgemein / Architektur / Pflege / Wohnen

    Daten werden geladen...
  • Grundsteinlegung Wohnquartier Berlin-Mahlsdorf

    In der Sudermannstraße geht es voran – am 1. Oktober wurde der Grundstein gelegt für ein neues Wohnenquartier in Berlin-Mahlsdorf, das älteren Menschen mit jeder Art von Unterstützungsbedarf eine Wohnform anbieten kann. Von betreutem Wohnen über stationäre Hausgemeinschaften, Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz , einer Tagespflege und einem Hospiz werden alle Bedarfe abgedeckt. Auch ein…

  • Senioren Centrum Lütjenburg fertiggestellt

    Das neue Senioren Centrum Am Gojenberg im schleswig-holsteinischen Lütjenburg ist fertiggestellt.  Das Haus mit 132 vollstationären Plätzen öffnet sich bewusst nach außen. Ein großer Vorplatz vermittelt zwischen privatem und öffentlichem Raum – als Ort zum Verweilen und für die Kommunikation. Dieser Gedanke setzt sich im Innern fort. Mehr zum Projekt hier  

  • Jovis; Weresch; Architektursoziologie; Kompetenzzentrum Demenz Nürnberg; Alters- und Pflegezentrum Zollikofen

    Architektursoziologie mit Nürnberg und Zollikofen

    Das Buch „Funktionen der Architektur“ der Architektursoziologin Katharina Weresch untersucht die Bautypologien dreier Lebensbereiche: die Kindertagesstätte, das Familien- und Mehrgenerationenwohnen sowie Altenwohnanlagen und Pflegeeinrichtungen. Im Fokus der Autorin steht neben der historischen Entwicklung besonders  „wie sich die Verhaltens- und Empfindungsstandards einer Gesellschaft räumlich, ästhetisch und architektonisch manifestieren“ (Jovis Verlag). Unter den gebauten Besipielen im Bereich…

  • Baubeginn in Mahlsdorf

    Mit der Baustelleneinrichtung haben am 07.11.2019 offiziell die Bauarbeiten für das Altenhilfezentrum Mahlsdorf begonnen. In dem neu zu errichtenden Quartier in der Sudermannstraße werden stationäre Hausgemeinschaften, betreutes Wohnen, eine Tagespflege, Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz und ein Hospiz realisiert. Ein ambulanter Pflegedienst, der hier einen Stützpunkt bekommt, wird ebenso in die Nachbarschaft hinein wirken wie…

  • DRK-Tagespflegestation in Luckenwalde eingeweiht

    In Luckenwalde, südlich von Berlin, wurde am 11. Juli eine neue Tagespflegestation des DRK Teltow-Fläming eingeweiht. Der Bauherr nutzte dabei einen notwendig gewordenen Umzug um in dem 560 qm großen Neubau maßgeschneiderte Räume für die Mitarbeiter seines ambulanten Hauskrankenpflegedienstes zu verwriklichen. Büro-, Pausen-, Umkleide- und Beratungsräume im 1. OG sind ganz den Bedürfnissen der insgesamt…

  • Eröffnung des Pflegeheims in Rendsburg

    In unmittelbarer Nähe zum Nord-Ostsee-Kanal in Rendsburg ist ein U-förmiger Pflege-Neubau mit 120 stationären Plätzen eröffnet worden. Im Erdgeschoss gibt es außerdem eine Demenz-Wohngruppe mit 17 Plätzen. Jedes Geschoss verfügt über eine Wohnküche im Gemeinschaftsraum, die nach Süden bzw. Osten orientiert  und mit großen Balkonen ausgestattet sind. Der Empfang und der Loungebereich bilden das Foyer.…

  • Richtfest für Senioren Centrum in Lütjenburg

    Dem Vitanas Senioren Centrum Am Gojenberg in Lütjenburg wurde am 15. Mai 2019  die Richtkrone aufgesetzt: Gemeinsam mit Vertretern der Stadt Lütjenburg und den beteiligten Partnern, Investoren und Bauherrn feierten Feddersen Architekten das Richtfest für den Neubau von 132 stationären Pflegeplätzen. Das Senioren Centrum entsteht auf einem alten Kasernengelände an der Schönberger Straße, unmittelbar am…

  • Projektstart für das Quartier Sudermannstraße

    Mit einer öffentlichen Projektvorstellung für die Anwohner  fiel in dieser Woche der Startschuss für den Neubau eines Wohn- und Pflegequartiers im Berliner Osten. Das „Altenhilfezentrum Mahlsdorf“ wird auf einem campusartigen Gelände betreutes Wohnen, Tagespflege, Wohn- und Hausgemeinschaften sowie ein Hospiz anbieten. Erste Vorarbeiten für die Baustelleneinrichtung finden noch in diesem Frühjahr statt, der eigentliche Baubeginn…

  • 01. März 2018 | Feddersen Architekten planen „Neue Seniorenstadt Heilig Geist“ in Hamburg

    Es ist die größte Investition im Hamburger Pflegesektor und eine gewaltige Bauaufgabe: das Hospital zum Heiligen Geist (HZHG) – Hamburgs älteste Stiftung – plant eine umfassende Neugestaltung ihres 80.000 qm großen Stiftungsgeländes. Am Standort Hinsbleek in Hamburg-Poppenbüttel befindet sich ein seit den 1950er-Jahren entstandenes Quartier mit zahlreichen Betreuungs-, Wohn- und Freizeitangeboten für derzeit 1.200 Senioren.…

  • 07. November 2017 Architecture after 5, nora | Healthcare-Architektur in Deutschland

    Jörg Fischer ist Teilnehmer der Fachgesprächsrunde zu neuen Konzepten in der Healthcare-Architektur. Wie wirken sich neue und spezialisierte Klinikkonzepte auf die Architektur aus? Wie ändern sich dadurch die Aufgaben der planenden Architekten? Dr. Dietmar Danner, geschäftsführender Gesellschafter von Architect’s Mind, moderiert die Veranstaltung im Ballsaal Wedding. Die Eregbnisse werden anschließend in einer Publikation zusammengefasst und…

Follow by Email
Instagram