Category / Allgemein / Architektur / Pflege / Wohnen

    Daten werden geladen...
  • Grundsteinlegung Wohnquartier Berlin-Mahlsdorf

    In der Sudermannstraße geht es voran – am 1. Oktober wurde der Grundstein gelegt für ein neues Wohnenquartier in Berlin-Mahlsdorf, das älteren Menschen mit jeder Art von Unterstützungsbedarf eine Wohnform anbieten kann. Von betreutem Wohnen über stationäre Hausgemeinschaften, Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz , einer Tagespflege und einem Hospiz werden alle Bedarfe abgedeckt. Auch ein…

  • Quartier St. Leonhard; Braunschweig; Marcus Ebener; Wohnen für MEnschen mit Behinderung

    Haus 3 im Quartier St. Leonhard ist fertig

    Ein weiterer Meilenstein im Quartier St. Leonhard ist fertiggestellt. Das dreigeschossige Wohngebäude für Menschen mit Behinderungen bietet Platz für 50 Bewohner in stationären und ambulanten Wohnformen. 36 Bewohner werden in 6 Wohngruppen betreut, im südlichen Teil des Gebäudes befinden sich Einzimmer-Apartments sowie 2 Wohngemeinschaften für je 4 Bewohner. Die Gemeinschaftsräume und ein Stützpunkt für die…

  • Weihnachten im Spießweg

    Auf einer Baustelle ist selten Zeit für Besinnlichkeit – zumal, wenn der Bau kurz vor der Fertigstellung steht. Umso schöner, wenn in all dem Stress ein kurzer Moment des Innehaltens gelingt. Das Team von Feddersen Architekten wünscht Ihnen frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

  • Feddersen/DMSW erfolgreich beim ABC 2019

    Gemeinsam im bewährten Team mit DMSW kickten und dribbelten sich Feddersen Architekten beim Architektenfußballturnier „ABC-Cup 2019“ erfolgreich durch die Vorrunde bis unter die letzten vier Teams. Im Halbfinale mussten sie sich dann allerdings der Mannschaft von Grüntuch Ernst & Heide von Beckerath geschlagen geben. Der Turnier-Gewinner hieß – wie schon im letzten Jahr und in…

  • DRK-Tagespflegestation in Luckenwalde eingeweiht

    In Luckenwalde, südlich von Berlin, wurde am 11. Juli eine neue Tagespflegestation des DRK Teltow-Fläming eingeweiht. Der Bauherr nutzte dabei einen notwendig gewordenen Umzug um in dem 560 qm großen Neubau maßgeschneiderte Räume für die Mitarbeiter seines ambulanten Hauskrankenpflegedienstes zu verwriklichen. Büro-, Pausen-, Umkleide- und Beratungsräume im 1. OG sind ganz den Bedürfnissen der insgesamt…

  • Eröffnung des Pflegeheims in Rendsburg

    In unmittelbarer Nähe zum Nord-Ostsee-Kanal in Rendsburg ist ein U-förmiger Pflege-Neubau mit 120 stationären Plätzen eröffnet worden. Im Erdgeschoss gibt es außerdem eine Demenz-Wohngruppe mit 17 Plätzen. Jedes Geschoss verfügt über eine Wohnküche im Gemeinschaftsraum, die nach Süden bzw. Osten orientiert  und mit großen Balkonen ausgestattet sind. Der Empfang und der Loungebereich bilden das Foyer.…

  • Richtfest für Senioren Centrum in Lütjenburg

    Dem Vitanas Senioren Centrum Am Gojenberg in Lütjenburg wurde am 15. Mai 2019  die Richtkrone aufgesetzt: Gemeinsam mit Vertretern der Stadt Lütjenburg und den beteiligten Partnern, Investoren und Bauherrn feierten Feddersen Architekten das Richtfest für den Neubau von 132 stationären Pflegeplätzen. Das Senioren Centrum entsteht auf einem alten Kasernengelände an der Schönberger Straße, unmittelbar am…

  • Internatsräume im Quartier St. Leonhard übergeben

    Das erste Haus auf dem Gelände des neu zu errichtenden Quartiers St. Leonhard in Braunschweig ist komplett: Im Oktober 2018 nahm bereits der Internationale Kindergarten seinen Betrieb auf, nun ist auch der darüberliegende Wohnbereich mit 14 Jugendgruppen offiziell an den Betreiber übergeben worden. Zwei Gruppen mit deutschen und internationalen Internatsschülern sind hier untergebracht sowie 12…

  • Wolfsburger Nachkriegsmoderne

    Auch für kulturell verwöhnte Berliner kann ein Ausflug in die westdeutsche „Provinz“ sehr lohnend sein. Anstatt sich nur etwas einfallslos den kulinarischen und bacchantischen Genüssen hinzugeben, verbrachten Feddersen Architekten einen Tag in Wolfsburg mit einigen echten Architektur-Highlights, vor allem der Nachkriegsmoderne: Alvar Aaltos Kulturhaus, seine Kirche und das Gemeindehaus Heilig-Geist, das frisch sanierte Theater von…

  • Grundsteinlegung für Service-Wohnungen in Berlin-Reinickendorf

    Am Standort Max-Grunwald-Haus in Berlin-Reinickendorf wurde der Grundstein für zusätzliche 54 Wohneinheiten für Service-Wohnen gelegt. Nach Fertigstellung der Neubauten (voraussichtlich Ende 2019), die Feddersen Architekten für die TERRAGON AG errichtet, wird der Standort insgesamt 101 Service-Wohnungen für Senioren umfassen.  Betreiber ist die Diakonie-Pflege Reinickendorf gGmbH, die dort künftig neben ambulanter Versorgung auch stationäre Tagespflege anbieten…

Follow by Email
Instagram