In unmittelbarer Nähe zum Nord-Ostsee-Kanal in Rendsburg ist ein U-förmiger Pflege-Neubau mit 120 stationären Plätzen eröffnet worden. Im Erdgeschoss gibt es außerdem eine Demenz-Wohngruppe mit 17 Plätzen. Jedes Geschoss verfügt über eine Wohnküche im Gemeinschaftsraum, die nach Süden bzw. Osten orientiert  und mit großen Balkonen ausgestattet sind. Der Empfang und der Loungebereich bilden das Foyer. Direkt hinter Empfang und Foyer schließt sich der Saal an. Dieser ist an eine Ausgabeküche angeschlossen und hat einerseits die Funktion einer nichtöffentlichen Cafeteria, anderseits kann er als Veranstaltungssaal für Feierlichkeiten genutzt werden.