Das hochkarätige Kompendium versammelt unter anderem herausragende architektonische Best-Practice-Beispiele, die Mitherausgeber Eckhard Feddersen und Jörg Fischer ausgewählt haben. Außerdem beantwortet der Sozialimmobilien-Report 2016 folgende Kernfragen:

– Wie ist die Marktentwicklung in den nächsten Jahrzehnten einzuschätzen? Wer baut wo was?
– Wie sehen die Trends aus?
– Welche Bestandsbauten zeigen zukunftsweisende Lösungen?
– Wie sind Projekte zu finanzieren?

Weitere Informationen dazu finden Sie hier